ZERTIFIZIERUNGEN

Um unseren Kunden konstant hochwertige Qualität zu garantieren, unterziehen wir unsere Fertigungsprozesse einem kontinuierlichen Qualitätsmanagement.

Qualitätssicherungssystem nach DIN EN ISO 9001-2015
Herstellerqualifikation zum Schweißen von Stahlbauten nach DIN EN 1090-2 EXC.4 für Baustähle und CrNi-Stähle
Nachweis der Eignung zum Schweißen von tragenden Aluminiumteilen nach DIN 4113 Klasse C
Zulassung als Hersteller und Schweißbetrieb gemäß AD 2000 Merkblatt HP0 und DIN EN ISO 3834-2
Bolzenschweißen nach DIN EN ISO 14555
Kranbau und Stahltragwerke
Fachbetrieb nach § 19 L Wasserhaushaltsgesetz
Schweißarbeiten an Eisenbahnbrücken
Straßenbrücken nach EN 1090-2 und ZTV- Ing.
Fliegende Bauten, dynamisch beansprucht (Fahrgeschäfte) nach DIN EN 13814 und DIN EN 13782
Stahlwasserbauten nach DIN 19704
Zulassung zum Schweißen von Schienenfahrzeugen und Fahrzeugteilen nach DIN EN 15085-2 CL1
Zulassung zum Schweißen von wehrtechnischem Gerät nach DIN 2303 Q1, Q2 BK1
Zulassung zum Schweißen von schiffbaulichen Konstruktionen. Fertigungsumfang: Schiffbauliche Ausrüstungsteile nach den Vorschriften des Germanischen Lloyds
Gütesiegel "Sicher mit System" nach NLF / ILO-OSH 2001
Managementsystem für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz auf der Grundlage des SCC- Regelwerkes (Version 2006); Geltungsbereich: Fertigung, Montage und Wartung des Maschinenbaus, der Verfahrenstechnik, des Anlagen- und Stahlbaues, des Behälter- und Druckbehälterbaues sowie der Oberflächenbehandlung von Edelstahl
Weitere...