DeutschEnglish (United Kingdom)
http://www.heckmann-mt.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/kopf_standorte.standort00gk-is-114.jpglink
http://www.heckmann-mt.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/kopf_standorte.standort01gk-is-114.jpglink
http://www.heckmann-mt.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/kopf_standorte.standort02gk-is-114.jpglink
http://www.heckmann-mt.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/kopf_standorte.standort03gk-is-114.jpglink
http://www.heckmann-mt.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/kopf_standorte.standort05gk-is-114.jpglink
http://www.heckmann-mt.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/kopf_standorte.standort04gk-is-114.jpglink
http://www.heckmann-mt.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/kopf_standorte.standort06gk-is-114.jpglink
http://www.heckmann-mt.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/kopf_standorte.standort07gk-is-114.jpglink
«
»
Innovation und Qualität

Wir über uns

Henning und Heinz HeckmannAus einem kleinen Reparatur-Servicebetrieb entwickelte Heinz Heckmann ein mittelständisches Maschinen- und Anlagenbau-Unternehmen mit mehreren Produktionsstätten, das heute in zweiter Generation von seinem Sohn Henning Heckmann geführt wird.

Kontinuierlich haben wir unseren Kundenstamm erweitert und unsere Kapazitäten den Kundenbedürfnissen angepaßt. Unser Erfolg gibt uns Recht. Sachverstand, Qualität, Präzision und Innovationen prägen unser Handeln und damit auch unser Dienstleistungsangebot.

Insgesamt stehen unseren Kunden ca. 500 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit fachlicher Kompetenz und bescheinigter Sorgfalt zur Verfügung. Die vielfältigen Zertifikate und Qualitätsnachweise - wie z.B. der große Schweißnachweis nach DIN 18 800 Teil 7 und das Qualitätssicherungssystem vom ZDH nach DIN EN ISO 9001-2008 - bestätigen dies.

Über die Grenzen hinaus exportieren wir unsere Waren innerhalb ganz Europas, Asiens sowie Nordamerika.


Historie


2016 Heckmann übernimmt die Firma VI-AN GmbH.

2013 Die Niederlassung Heckmann in Bremen Hemelingen zieht nach Bremen Nord in den Bremer-Industrie-Park.

2013 Gründung der Heckmann Dienstleistungs- GmbH & Co.KG. Das am Anfang des Jahres gegründete Unternehmen erweitert das Angebotsportfolio der Gruppe um die Dienstleistungen Personalservice, Gebäudedienstleistungen und Arbeitssicherheit. 

2011 Heckmann Engineering und Anlagenbau GmbH & Co. KG wird in Eisenhüttenstadt gegründet.

2003 Heckmann übernimmt die Firma HUSS Abgas Vertriebstechnik GmbH.

2001 Die Berliner Niederlassung zieht auf ein eigenes Grundstück um. Nunmehr steht den Erweiterungen nichts mehr im Weg. Hoppegarten ist der neue Firmensitz mit direkter Anbindung an Berlin.

1998 Das erste internationale Werk in Polen - Heckmann Metallbau GmbH Krzeszyce - nimmt den Betrieb auf.

1993 Erweiterung gen Osten. In Eisenhüttenstadt wird die Heckmann Stahl- und Metallbau Ost GmbH gegründet.

1992 Gründung der Niederlassung in Bremen.

1988 Gründung der Niederlassung in Verden.

1987 Das Stammunternehmen in Hülsen wird um eine eigene Beizerei, die Heckmann Beizerei GmbH, erweitert.

1984 Gründung der Niederlassung in Berlin. Der neue, gepachtete Standort ermöglicht einen breiteren Wirkungsradius sowie größere Kundennähe.

1974 Gründung des Unternehmens in Hülsen mit drei Mitarbeitern.

 

 

 

 

  • Juli 2017

    Katharina Lengert, Projektleiterin im Hause Heckmann Bremen berichtet über Ihren Werdegang bei...

    Weiterlesen...

  • Juli 2017

    Zwei 25-jährige Jubiläen im Hause Heckmann Bremen

    Weiterlesen...

  • Juni 2017

    „Abenteuer Arbeitswelt“ – Integration statt Ausgrenzung

    Weiterlesen...